Teambuilding in den Kath. Kindertagesstätten des Seelsorgebereichs Aurach-Seebachgrund

Teambuilding in den Kath. Kindertagesstätten des Seelsorgebereichs Aurach-Seebachgrund

Bei bestem Sommerwetter trafen sich die Mitarbeitenden aus den Katholischen Kindertagesstätten des Seelsorgebereichs Aurach-Seebachgrund im „Höhn-Garten“ auf der Herzogenauracher Sommerkirchweih. Viele Arbeitskolleg*innen verbringen täglich mehrere Stunden zusammen auf der Arbeit, kennen sich aber nicht besonders gut. Private Gespräche sind im Arbeitsalltag kaum möglich, steht doch dort die Fachlichkeit im Fokus. Bei dem gemeinsamen Kirchweihbesuch haben die Mitarbeitenden v.a. Team-intern die Möglichkeit, sich über persönliche Interessen auszutauschen und sich zwanglos und

Weiterlesen

KiTa St. Magdalena – Kinder besuchen den Pfarrgarten

KiTa St. Magdalena – Kinder besuchen den Pfarrgarten

Bei Sonnenschein machte sich eine kleine Gruppe Kinder aus dem Kindergarten St. Magdalena zusammen mit ihren Erzieherinnen Manuela Haller und Sabine Haug auf den Weg, um Pfarrer Michael Pflaum in seinem Pfarrgarten zu besuchen. Pfarrer Pflaum hat viel Mühe investiert, um den Pfarrgarten in ein Insektenparadies umzugestalten und somit heimischen Insekten wie Schmetterlingen, Florfliegen, Marienkäfer und Bienen einen Lebensraum zu bieten. Er setzte sich intensiv mit einheimischen Pflanzen auseinander, die

Weiterlesen

Kinder- und Jugendhort 1 an der Carl-Platz-Schule – Natascha Ruff verlässt die katholischen Kindertagesstätten nach fast 25 Jahren Zugehörigkeit

Kinder- und Jugendhort 1 an der Carl-Platz-Schule – Natascha Ruff verlässt die katholischen Kindertagesstätten nach fast 25 Jahren Zugehörigkeit

Natascha Ruff, die pädagogische Leiterin des Kinderhorts 1 an der Carl-Platz-Schule verlässt die katholischen Kindertagesstätten des SSB Aurach-Seebachgrund nach fast 25 Jahren Betriebszugehörigkeit. „Der Schritt fällt mir nicht leicht, aber die organisatorischen Umstände zwingen mich nahezu dazu. Ich habe eine Anfahrt von knapp 25 Kilometern – wenn alles glatt läuft, sind das nicht ganz 40 Minuten, aber wann passiert das schon auf der A3? Morgens sitzt du wie auf Kohlen,

Weiterlesen

KiTa St. Martin & KiTa St. Magdalena – erste Bücherkiste zum Thema “Lesen und Demokratie”

KiTa St. Martin & KiTa St. Magdalena – erste Bücherkiste zum Thema “Lesen und Demokratie”

In den Pfingstferien startete in der Stadtbibliothek das Projekt “Lesen und Demokratie” offiziell. Die KiTa St. Martin und die KiTa St. Magdalena erhielten symbolisch die ersten Bücherkisten von den Sponsoren Zonta Club Herzogenaurach, katholischer Frauenbund Herzogenaurach und der Kolpingsfamilie Herzogenaurach. Die Bücher sollen den Kinder in unserer Gesellschaft demokratische Werte vermitteln. HerzoTV war bei der Projekteröffnung auch dabei und wird den Beitrag voraussichtlich im Juli ausstrahlen. Ille Prockl-Pfeiffer vom Zonta Club stellt den

Weiterlesen

Kindertagesstättte St. Otto – „Unsere offene Grundeinstellung ist gleich der Weitsicht des Menschen.“

Kindertagesstättte St. Otto – „Unsere offene Grundeinstellung ist gleich der Weitsicht des Menschen.“

Eine Öffnung der Gesellschaft und das Bild des pädagogischen Personals der KiTa St. Otto vom Kind verlangen auch die Öffnung der Einrichtung, damit Familien ein Teil davon sein können.Aus diesem Grund setzt die KiTa seit ein paar Jahren auf ein partizipatives, ko-konstruktives und offenes Arbeiten. Engende und starre Gruppenräume werden dabei in funktionale Räumlichkeiten umgewandelt, die das pädagogische Personal zusammen mit Kindern gestaltet und bespielt. Mit Hilfe hoher pädagogischer Standards

Weiterlesen

Kinderhaus Don Bosco – Projekt zum Thema Armut und Spenden

Kinderhaus Don Bosco – Projekt zum Thema Armut und Spenden

In der Fastenzeit haben sich die Kindergartenkinder des Kinderhauses Don Bosco intensiv mit dem Thema Armut und Spenden beschäftigt. Zum Abschluss des Projekts spendeten die Kinder und ihre Eltern viele Lebensmittel, um bedürftige Personen zu unterstützen. Die Spenden von den Vorschulkindern an die Ehrenamtlichen der Tafel Herzogenaurach übergeben, die die Spenden Freude strahlend und dankend in Empfang nahmen.

KiTa St. Martin – Erste-Hilfe-Kurs für die Vorschulkinder

KiTa St. Martin – Erste-Hilfe-Kurs für die Vorschulkinder

Die Vorschulkinder der Kindertagesstätte St. Martin haben an zwei Tagen Ende Februar 2024 einen Einblick in Erste-Hilfe-Maßnahmen erhalten, indem sie grundlegende Schritte und Handlungen kennen gelernt haben, die bei einem Notfall wichtig sind. Eine ehrenamtliche Notfallsanitäterin zeigte den Kindern beispielsweise, wie diese ein Pflaster korrekt auf Wunden anbringen können. Anschließend durften die Kinder den Vorgang erst an sich selbst üben und danach ihren Freund bzw. die Freundin mit einem Pflaster

Weiterlesen

Kinder- und Jugendhort 1 an der Carl-Platz-Schule beteiligt sich am Boy’s Day

Kinder- und Jugendhort 1 an der Carl-Platz-Schule beteiligt sich am Boy’s Day

Der Kinder- und Jugendhort 1 bietet bis zu 100 Grundschulkindern der 1. bis 4. Klasse  Betreuung und Förderung in vier Gruppen an. Die Kinder besuchen die benachbarte Carl-Platz-Schule oder die Außenklassen der Erich-Kästner-Schule Spardorf. Beim Boys`Day bietet der Hort Einblick in die tägliche Arbeit der Kinderbetreuung und in das Berufsfeld von pädagogischen Fach- und Ergänzungskräften. Die Teilnehmer erfahren, wie herausfordernd aber auch bereichernd die Arbeit mit Hortkindern sein kann, sie

Weiterlesen

KiTa-Platzvergabe für das KiTa-Jahr 2024/25

KiTa-Platzvergabe für das KiTa-Jahr 2024/25

Aktuelle Informationen zur KiTa-Platzvergabe für das KiTa-Jahr 2024/25 Eltern, deren Kindern innerhalb der katholischen KiTas von der Krippe in einen katholischen Kindergarten wechseln können, werden in der Zeit vom 06.-09.02.2024 informiert.Eltern, die Geschwisterkinder angemeldet haben, werden ebenso in der Zeit vom 06.-09.02.2024 informiert.Die Annahme der Betreuungsplätze muss bis 01.03.2024 in der angebotenen Einrichtung erfolgen. Alle restlichen Platzangebote werden am 12.02.2024 per Post verschickt. Die Zusage durch die Eltern muss bis

Weiterlesen

Kindergarten St. Marien Hannberg – Lernwerkstatt

Kindergarten St. Marien Hannberg – Lernwerkstatt

Die Lernwerkstatt im Kindergarten St. Marien ist ein neu entstandener Ort, an dem die Kinder gruppenübergreifend, selbstbestimmt und selbstverantwortlich Lernerfahrungen sammeln und ungestört an der Beantwortung ihrer Fragen arbeiten können. Die Lernwerkstatt befindet sich in der Containeranlage, wobei alle Kinder in der Lernwerkstatt in Kleingruppen miteinander lernen, arbeiten, spielen, forschen, entdecken… Dabei werden sie von zwei Mitarbeiter*innen begleitet, die Hilfestellung geben und bei Fragen zur Verfügung stehen.Die Kinder finden einen

Weiterlesen